Allgemeine Geschäftsbedingungen

INFORMATIONEN ÜBER ESSENTIAL FOODS

ESSENTIAL FOODS ApS
Stationsparken 24
2600 Glostrup
Dänemark

Telefon: +45 71 99 90 90
Dän. USt-IdNr.: 38265024
Gründungsjahr: 2012
E-Mail: kundenservice@essentialfoods.de

im Folgenden „ESSENTIAL FOODS“ oder „Anbieter“ genannt, und dem jeweiligen Kunden, nachfolgend „Kunde“ genannt, geschlossen werden.

Vertragsgegenstand ist der Warenverkauf über unseren Onlineshop.
Die Darstellung der Produkte im Onlineshop stellt einen unverbindlichen Onlinekatalog dar und kein rechtlich bindendes Angebot.

Die Vertragssprache ist Deutsch.

Sie können uns JEDERZEIT gerne kontaktieren!

BESTELLUNG

Nach dem erfolgreichen Durchlaufen des Bestellvorgangs und das Anklicken des Buttons „Jetzt kaufen“ während des Bestellvorgangs geben Sie eine verbindliche Bestellung der Artikel ab, die sich im Warenkorb befinden. Vor Abschicken der Bestellung haben Sie die Gelegenheit, etwaige Eingabefehler zu verändern bzw. zu korrigieren.
Bei einer Bestellung bei ESSENTIAL FOODS kommt der Vertrag erst endgültig zustande, wenn Sie von uns eine automatische Auftragsbestätigung erhalten haben. Sie können den Vertrag jederzeit einsehen, indem Sie sich in Ihr Konto einloggen und unter Mein Konto -> Alle Bestellungen anzeigen nachsehen. Alle Kaufverträge werden auf Deutsch abgeschlossen.

Bei der Auftragsbestätigung wird keine Gewähr für ausverkaufte und/oder aus dem Sortiment entfernte Artikel übernommen sowie für fehlerhafte Preise und Preisanstiege. Wenn nichts Abweichendes aus dem Titel oder der Beschreibung des Artikels hervorgeht, ist die Sprache Englisch, was auch für die Anleitung/Bedienungsanleitung gilt. Die Produktabbildungen und -beschreibungen auf der Seite sind unverbindlich und können ohne Vorankündigung vom Hersteller geändert werden.

Wenn Sie bei ESSENTIAL FOODS bestellen, erfolgt die Kommunikation vorrangig via E-Mail. Informationen zu Bestellung, Lieferung, den Produkten usw. werden dem Kunden vorrangig via E-Mail mitgeteilt und an die vom Kunden im Profil angegebene E-Mailadresse geschickt. Der Kunde trägt die Verantwortung dafür, dass die eingegebene E-Mailadresse korrekt ist, und dass die Mails von ESSENTIAL FOODS nicht als Spam kategorisiert werden. Bitte beachten Sie, dass Hotmail und ähnliche Dienste in der Regel einen Spamfilter haben, der automatisch generierte E-Mails aussortieren kann. Sorgen Sie deshalb dafür, dass die Mitteilungen von ESSENTIAL FOODS nicht aussortiert werden können.

ESSENTIAL FOODS verschickt zudem per E-Mail Produktinformationen, die für den/die bei uns bestellen Artikel relevant sind. Es ist möglich, dass ein generelles Problem auftritt, worüber alle Kunden informiert werden müssen. Alle Preise auf ESSENTIAL FOODS sind inklusive Mehrwertsteuer sowie eventueller weiterer Abgaben. Auch der Versand ist bei einer Bestellung im Wert von über 39 € inbegriffen. Bei einem Bestellwert von unter 39 € wird eine Gebühr von 5 € erhoben.

ZAHLUNG

Sie können auf folgende Arten zahlen: Paypal, MasterCard, VISA, VISA Electron und EAN.

Als registriertes Mitglied und Nutzer von ESSENTIAL FOODS.de werden Ihre Bestellungen laufend nach der erfolgten Lieferung abgerechnet. Somit buchen wir die Zahlung für die jeweilige Lieferung von Ihrer Karte ab, wenn wir einen Artikel abschicken.

Bei Fragen zu Ihrer Rechnung können Sie jederzeit unseren Kundenservice kontaktieren. Wenn wir einen Artikel abgeschickt haben, werden Sie per E-Mail benachrichtigt. Eventuelle Einsprüche müssen binnen 4 Werktagen ab dem Tag erfolgen, an dem die Benachrichtigung verschickt worden ist.

Bei einer Zahlung mit einer Zahlungskarte sind Sie immer vor Missbrauch geschützt. Sie können nämlich eine Zahlung ablehnen, wenn Sie Ihre Umsatzanzeige erhalten. Im Falle eines Missbrauchs Ihrer Karte in einem Online-Shop, der im Rahmen des Zahlungssystems SSL (Secure Socket Layer) verwendet, haben Sie keinen Selbstbehalt. Somit sind Sie besser abgesichert als in Ladengeschäften, wo der Selbstbehalt in Missbrauchsfällen höher ist. Die Daten, die Sie beim Kauf mit einer Zahlungskarte verschicken, sind verschlüsselt (SSL), so dass nur das Datenüberweisungssystem PBS sie lesen kann. Weder ESSENTIAL FOODS noch andere können die Daten einsehen.

Der Betrag für die Artikel wird laufend bei den Lieferungen abgebucht. Es kann nie ein höherer Betrag als der bei der Bestellung bestätigte abgebucht werden.

LIEFERUNG

Die Lieferung erfolgt durch das Versenden der bestellten Artikel an die vom Kunden angegebene Adresse.
ESSENTIAL FOODS liefert mit GLS aus, und alle Lieferungen können getrackt werden. 
Die Lieferkosten sind bei Bestellungen im Wert von über 39 € im Preis für die Ware inbegriffen, und es fallen deshalb keine Zusatzkosten für die Lieferung der Bestellung zu Ihnen nach Hause an. Bei einem Bestellwert von weniger als 39 € wird zusätzlich eine Gebühr von 5 € berechnet. 
Die Lieferfrist hängt davon ab, ob der jeweilige Artikel vorrätig ist. Vorrätige Ware wird binnen 4 Tagen geliefert. Die Ware wird vom dänischen Unternehmen ALPI aus geliefert, und die erwartete Lieferfrist basiert auf deren Lieferstatistiken. Falls bei ALPI Verzögerungen auftreten, kann die Lieferung in äußerst seltenen Fällen länger als 4 Tage dauern.

Nach dem Versand der Ware schicken wir Ihnen per E-Mail eine Versandbestätigung zu. Die E-Mail wird automatisch generiert. Wenn Sie diese Bestätigung erhalten haben, wurde die Ware bei uns abgeholt und ist auf dem Weg zu der Adresse, die Sie bei der Bestellung angegeben haben. Falls die Ware wider Erwarten nach spätestens 4 Werktagen noch nicht angekommen ist, können Sie den Kundenservice von ESSENTIAL FOODS kontaktieren, um eine Nachverfolgung der Ware in die Wege zu leiten. Nach einem Zeitraum von 14 Tagen betrachtet ESSENTIAL FOODS Ihre Bestellung als angekommen.

ESSENTIAL FOODS haftet nicht, wenn bei der Bestellung eine falsche Adresse angegeben worden ist, was zu einem Verschwinden der Lieferung führt.

Teillieferungen erfolgen bei allen Bestellungen ohne Zusatzkosten für Sie. Falls eine Bestellung beispielsweise aus 2 Artikeln besteht, von denen der eine im Lager vorrätig ist, wird dieser sofort abgeschickt werden. Der letzte Artikel wird abgeschickt, sobald er im Lager eintrifft. Bei einer Teillieferung buchen wir den Betrag für die jeweilige Lieferung an dem Tag ab, an dem die Lieferung bei uns abgeschickt wird. Bitte beachten Sie, dass Bestellungen, die Angebotspakete enthalten, erst verschickt werden, wenn alle zur Bestellung gehörigen Artikel erhältlich sind.

Falls ein Artikel nicht vorrätig ist, erhalten Sie automatisch per E-Mail aktuelle Infos zur Lieferfrist, wenn wir die Informationen vom Hersteller erhalten. So haben Sie denselben Kenntnisstand wie wir.

RÜCKGABERECHT

Laut Gesetz können Sie vom Rückgaberecht Gebrauch machen. Die Ware muss jedoch spätestens 31 Tage nach Erhalt wieder an uns zurückgeschickt werden. Die Ware muss im selben Zustand und in derselben Menge wie beim Erhalt zurückgegeben werden Falls Sie vom Kauf eines Angebot-Pakets zurücktreten wollen, müssen alle Teile des Pakets zurückgegeben werden, da es als ein Gesamtartikel angesehen wird. Es ist nicht möglich, den Kauf eines Teils eines Angebot-Pakets rückgängig zu machen.

Sie können die Ware zurückgeben und vom Rückgaberecht Gebrauch machen, indem Sie die Annahme der Ware verweigern. Die Artikel können persönlich an unserer Lageradresse abgegeben werden (ALPI DANMARK, KUMLEHUSVEJ 1 B, DK-4000 ROSKILDE). Dabei muss die ursprüngliche Bestellnummer vermerkt/mitgebracht werden, damit eine weitere Bearbeitung erfolgen kann.

Die Ware muss sicher in schützender Verpackung verschickt werden.

Wenn Sie vom Rückgaberecht Gebrauch machen, müssen Sie in einigen Fällen selbst für den Retouren-Versand aufkommen. Die Rückerstattung erfolgt schnellstmöglich, nachdem wir die Ware zurückerhalten und überprüft haben, ob sie die Bedingungen für das Rückgaberecht erfüllt. Wir bitten Sie ebenfalls, Ihre Kontodaten anzugeben/beizulegen, damit wir das Geld direkt auf Ihr Konto überweisen können.

Zurückgegebene Ware wird laufend nach Erhalt bearbeitet. Kontaktieren Sie uns bitte, falls Ihre Ware nicht zu Ihnen zurückgeschickt worden ist oder Sie von uns binnen 9 Tagen nichts gehört haben. Achtung: Retouren, die per Nachnahme verschickt worden sind, werden NICHT angenommen!

REKLAMATION

RETOUREN BITTE AN FOLGENDE ADRESSE SCHICKEN:

ALPI DÄNEMARK
//ESSENTIAL FOODS//
KUMLEHUSVEJ 1 B
DK-4000 ROSKILDE
Dänemark

Laut Gesetz wird auf alle Waren ein 24-monatiges Reklamationsrecht gewährt. Durch das Reklamationsrecht können Sie als Kunde Fehler und Mängel am Produkt reklamieren, die 24 Monate nach dem Kauf aufgetreten sind. Es wird jedoch vorausgesetzt, dass diese Mängel nicht aus fehlerhafter Nutzung des Produkts oder anderem Schaden verursachenden Verhalten resultieren, was zum Mangel/Fehler geführt hat. Die Reklamation muss nach einer angemessenen Frist nach der Feststellung des Mangels/Fehlers erfolgen. Wenn Sie binnen 2 Monaten reklamieren, wird die Reklamation immer als rechtzeitig betrachtet. Wir holen die Ware ab, ohne dass Ihnen dadurch Kosten entstehen. Dies wird über unseren Kundenservice koordiniert.

WARE BEIM TRANSPORT BESCHÄDIGT

Falls Sie ein Paket erhalten, das sichtbare Hinweise auf beim Transport verursachte Schäden enthält, ist es wichtig, dass Sie das Paket unter Vorbehalt annehmen oder alternativ das Paket öffnen, während das Personal des Versandunternehmens zusieht. Falls der Inhalt beschädigt ist, muss eine Schadensersatzklage gegen das betreffende Versandunternehmen erhoben werden. Es ist wichtig, dass Sie sofort gegen den Zustand des Pakets Einspruch erheben und die Annahme nicht ohne Vorbehalt bestätigen.

Es ist auch möglich, die Annahme eines beschädigten Pakets zu verweigern. Es kommt dann zwecks Gutschrift zu uns zurück. Falls der Schaden bei Erhalt nicht sichtbar ist, können Sie trotzdem eine Schadensersatzklage erheben. Sie müssen jedoch ESSENTIAL FOODS oder das Versandunternehmen schnellstmöglich kontaktieren, da eine beschädigte Ware nach einigen Tagen nicht mehr erstattet wird. In allen Fällen ist es sehr von Vorteil, die Schadensersatzklage umgehend einzuleiten, sobald der Schaden festgestellt wurde.

STREITBEILEGUNG & BESCHWERDEN

Bei Beschwerden wenden Sie sich bitte an unseren Kundenservice: kundenservice@essentialfoods.de.

Hinsichtlich der allgemeinen Informationspflicht zur alternativen Streitbeilegung nach Art. 14 Abs. 1 ODR-VO und § 36 VSBG (Verbraucherstreitbeilegungsgesetz) machen wir Sie darauf aufmerksam, dass die Europäische Kommission eine Plattform zur Online-Streitbelegung (OS) zur Verfügung stellt, die Sie unter folgender Adresse finden: http://ec.europa.eu/consumers/odr/.
Wir sind nicht zu Teilnahme an einem Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle verpflichtet. Bei Reklamationen, Beschwerden o. ä. können Sie sich gerne per E-Mail unter der oben genannten Adresse an unseren Kundenservice wenden.

Nicht nur Hundefutter

Wir produzieren kein Hundefutter; wir produzieren Mahlzeiten. Mahlzeiten voller Nahrung, die den Blutzuckerpegel stabilisiert, und die ausschließlich Zutaten enthält, die die Gesundheit Ihres besten Freundes fördert und stärkt. Ernährung ist nämlich sehr wichtig für das allgemeine Wohlbefinden des Hundes.

Auswahl ansehen