Wie viel kostet ESSENTIALS pro Tag?

Viele sind überrascht, wie günstig die tägliche Fütterung mit unseren Mahlzeiten ist. Hier wollen wir erklären, wie Preis, Qualität und tägliche Kosten zusammenhängen.

Entdecken Sie unsere leckeren und nahrhaften Mahlzeiten für Hunde.

 

Das sagen unsere Kunden

 

Wissenswertes über Hundefutter, Qualität und Preis

01
Ob Sie mehr oder weniger Futter pro Tag geben sollten, um den Bedürfnissen Ihres Hundes gerecht zu werden, hängt vom Nährwert der Mahlzeiten ab. Bekommt der Hund Mahlzeiten, die Zutaten mit hohem Nährwert enthalten, muss er weniger fressen. Zugleich wird dabei die Verdauung geschont, denn der Körper muss nicht so viel Energie aufwenden, um die Nahrung zu verarbeiten.
02
Den hohen Nährwert von ESSENTIAL FOODS erreichen wir durch einen hohen Anteil an frischen tierischen Zutaten wie Huhn, Ente, Lamm, Wild, Lachs usw. Wir haben uns gegen Getreide, Reis, Soja und Mais entschieden, weil diese Zutaten arm an guten Nährstoffen sind und stattdessen einen hohen Gehalt an schnellen Kohlenhydraten haben.
03
Zu viele schnelle Kohlenhydrate verringern die Fähigkeit des Hundes, wichtige Nährstoffe aus den anderen Zutaten in der Nahrung aufzunehmen. Sie verringern also den Gesamtnährwert einer Mahlzeit. Bei einem hohen Anteil an schnellen Kohlenhydraten wird es notwendig, eine größere Menge zu geben, um den Nährstoffbedarf des Hundes zu decken und für ausreichend Sättigung zu sorgen.
04
Von einem Futter mit minderwertigen Zutaten und damit auch geringerem Nährwert müssen deutlich größere Mengen pro Tag gegeben werden, um den Bedarf des Hundes zu decken.
05
Der Kilopreis eines Futters ist bei weitem nicht der beste Weg, um zu ermitteln, was es tatsächlich kostet, Ihren Hund zu füttern und gut gedeihen zu lassen. Mit dem Wunsch, Ihnen die Auswahl der passenden Mahlzeiten ein wenig zu erleichtern, haben wir für unsere LIVING-Mahlzeiten die Kosten pro Tag berechnet, die Sie weiter unten auf dieser Seite sehen können.
06
Abschließend möchten wir noch darauf hinweisen, dass unsere Mahlzeiten von Natur aus alle essentiellen Nährstoffe, Vitamine und Mineralien enthalten, die Ihr Hund benötigt, um ein gesundes, aktives Leben zu genießen.

 

 

Wir haben die Futterkosten pro Tag für alle LIVING-Mahlzeiten berechnet

 

 

GESCHÄTZTE FUTTERKOSTEN PRO TAG

 

Die Philosophie hinter unseren getreidefreien Mahlzeiten

Wir verstehen uns nicht einfach als „Hundefutterproduzent“. Wir bereiten Mahlzeiten zu, und das tun wir mit großem Stolz. Wir gehen niemals Kompromisse bei der Qualität ein, um auch nur einen Cent mehr Gewinn zu machen. Unsere Mahlzeiten sind getreidefrei, erfüllen das BOF-Prinzip, um den Blutzucker stabil zu halten, und enthalten ausschließlich sorgfältig ausgewählte, hochwertige Inhaltsstoffe. Das ist es, was die überschwängliche Lebensqualität schafft, für die wir bekannt sind.

 

Unser komplettes Sortiment an getreidefreien Mahlzeiten für Hunde

Häufig gestellte Fragen

Wie berechnen Sie die Tageskosten?

Wir nehmen den lokalen Preis pro Gramm für eine LIVING-Mahlzeit und multiplizieren ihn mit der täglichen Menge, die ein durchschnittlicher Hund braucht, um gut zu gedeihen. Basierend auf unserer 10-jährigen Erfahrung liegt der Tagesbedarf ca. 15 Prozent niedriger als die offiziellen FEDIAF-Fütterungsempfehlungen, die auf unseren Beuteln abgedruckt sind. Das liegt daran, dass die Richtlinien der FEDIAF für Hundefutter entwickelt wurden, das reichlich Stärke enthält. Das ist so ziemlich das Gegenteil von unseren Mahlzeiten, die extrem wenig Stärke enthalten, dafür aber umso mehr frische und hochwertige Zutaten tierischen Ursprungs.

Wo finde ich Ihre Fütterungsempfehlungen?

Die offiziellen Fütterungsempfehlungen der FEDIAF finden Sie gleich an mehreren Stellen. Sie beschreiben, wie viel Gramm Futter Ihr Hund pro Tag auf Basis seines Körpergewichts aufnehmen soll. Diese Angaben finden Sie auf der Rückseite unserer Mahlzeitenbeutel, in unseren Produktanleitungen und auf unserer Website. Klicken Sie auf der Website auf eine Unterseite für eine Mahlzeit – zum Beispiel NAUTICAL LIVING 10KG – und scrollen Sie nach unten, vorbei an der Rubrik „Artikelbeschreibung“. Dort finden Sie die Tabelle mit den empfohlenen Portionsgrößen.

Woher weiß ich, wie viel Futter ich meinem Hund am Tag geben soll?

Wenn Sie gerade Ihren ersten Beutel ESSENTIALS gekauft haben, dann beginnen Sie jetzt mit einer Änderung des Ernährungsstils. Der Übergang darf gern vier bis sieben Tage dauern – es geht aber auch vom ersten Tag an. Das Wichtigste ist, die täglichen Portionen so anzupassen, dass die Futtermenge angemessen ist. Eine Überfütterung führt zu einem weicheren Stuhl. Deshalb sollten Sie die ersten zwei bis drei Wochen dazu nutzen, die richtige Portionsgröße zu finden. Wenn der Stuhl fest ist und der Hund gleichzeitig ein gutes Sättigungsgefühl hat, bekommt er die richtige Menge Futter. Geben Sie zu Anfang 15 Prozent weniger als bisher und passen Sie die Menge dann langsam nach oben an. Nutzen Sie gern unsere Portionsempfehlungen als Anhaltspunkt. Übrigens: Sie dürfen sich jederzeit gern an uns wenden, wenn Sie einen Rat brauchen. Wir beantworten Ihre Fragen per E-Mail oder Telefon. Scrollen Sie bis zum Ende dieser Seite, dort finden Sie unsere Kontaktangaben.

 

Ihr Hund liebt den Geschmack – oder Sie bekommen Ihr Geld zurück

Wenn man wie wir an das glaubt, was man tut, ist es einfach, die umfassendste Garantie auf dem Hundefuttermarkt anzubieten. Wir gewähren eine volle Zufriedenheitsgarantie und empfehlen Ihnen, diese auch zu nutzen, falls ESSENTIALS Ihre Erwartungen nicht erfüllen sollte. Die Garantie gilt unabhängig vom Grund und unabhängig davon, ob ein angefangener Futterbeutel voll oder halb leer ist – solange er hier bei essentalfoods.de gekauft wurde und der Kauf innerhalb der letzten 3 Monate getätigt wurde. Packen Sie die Artikel, die Sie erstattet haben möchten, in einen Pappkarton, und überlassen Sie alles Weitere uns.

 

 

Weil alle etwas täglichen Luxus verdient haben

Wir sind hier, um das Leben der Hunde zu verbessern und zu verlängern. Das war von Anfang an unsere Mission. Ein wichtiger Teil davon ist für uns, mehr Familien etwas alltäglichen Luxus zu ermöglichen. Das ist auch der Grund, warum wir bei der Qualität unserer Mahlzeiten keine Kompromisse eingehen – ganz gleich, was am Markt gerade passiert. Indem wir jetzt die Futterkosten pro Tag berechnen und veröffentlichen, zeigen wir, dass höchste Qualität und etwas alltäglicher Luxus in der Ernährung nicht wirklich teuer sind.